Seite 2 von 2

9.8.16: Von Keflavik nach Reykjavik

Nach wunderbarer Sicht auf Sylt, Dänemark, die Färöer Inseln und die Gletscherlagune des größten Gletschers Europas landeten wir in Keflavik. 

Erster Schreckmoment, nachdem die Fahrräder heil vom Sperrgepäckband kamen: wo sind die Pedale? In Heidelberg? 

… alles einmal auf den Kopf gestellt und wir konnten die Räder schließlich doch in der eigens dafür vorgesehenen Werkstatt am Flughafen aufbauen.

Unter bedecktem Himmel machten wir uns auf den Weg. Zähe 56km bis zum Campingplatz in Reykjavik mit diversen Einkaufsstopps. 

23 Uhr Ortszeit – es war immer noch hell ;-p – verkrümelten wir uns in unser Minizelt.

Unser Abenteuer

wp-1469955749086.jpg

 

 

Am 9.8. geht’s los nach Island: Jonas, Sina, zwei Mountainbikes, Anhänger und Zelt .

Wahrscheinlich über den Golden Circle durch den Süden bis Höfn und dann weiterschauen, wieviel Zeit noch ist.

Vier Wochen zelten und zusammen leben auf ungefähr 2qm.

 

Neuere Beiträge »